Navigation close button

Produkte

UNSERE WEINE - GEPRÄGT VOM BODEN & DEN REBSORTEN

Der Winzerhof Löwener Mühle liegt an der südlichen Weinmosel. Dieser Teilabschnitt der Mosel beginnt in Igel und zieht sich über Luxemburg bis zur französischen Grenze.
Hier sind die Böden (anders als in anderen Teilen der deutschen Mosel) geprägt von Muschelkalk, Keuper und Gips. Diese Zusammenstellung bildet den perfekten Grund für den Anbau von Burgundersorten.

Aber…Mosel und kein Riesling? Na klar, den gibt’s im Winzerhof auch!
In Igel , am Gruthenhäuschen (Igeler Dullgärten) und in einem Weinberg an der Mittelmosel – dem Schweicher Annaberg. Dort ist die Lage geprägt von rotem Schiefer, der dem Wein ganz andere Charakterzüge verleiht.

Das familiäre Weingut legt Wert auf die Rebsortenvielfalt in den Weinbergen. Das bedeutet zwar mehr Arbeit bei der Verarbeitung im Keller, bietet Ihnen jedoch ein breites Angebot. Alle Weine werden im Edelstahl ausgebaut, um die Fruchtigkeit der Beeren, sowie die Rebsortentypizität zu bewahren.

Der Ursprung des Winzerhofs und an der südlichen Weinmosel eine Spezialität:

Der Elbling. Schon die Römer kultivierten diese Rebsorte im Moseltal.
Ein echtes Stück Kulturgut! Leider ist dessen Gesamtanbau in den letzten Jahren zurück gegangen. Ein noch größerer Ansporn diese Rebsorte zu erhalten!

Im Winzerhof wird Herz und Hand gearbeitet. Alle Trauben für die Weine und Sekte, sowie die Früchte für die Edelbrände, Säfte oder den Viez werden von Hand geerntet.
Regionalität und kurze Wege stehen im Mittelpunkt!
Mit dem Genuss an den Produkten unterstützen Sie unsere Kulturlandschaft und regionale Arbeitsplätze.

Folgende Rebsorten beinhaltet die Weinpreisliste in der Übersicht:

Elbling, Riesling, Weißer Burgunder, Grauer Burgunder, Chardonnay, Gewürztraminer, Bacchus, Kerner, Spätburgunder & Dunkelfelder.

Die Winzersekte werden aus eigenem Grundwein des Winzerhofs, nach der Methode der traditionellen Flaschengärung, hergestellt.

DIE EIGENMARKEN DES WINZERHOFS

Ziert das Etikett vom feinherben Riesling, halbtrockenen Elbling und dem Elbling Sekt brut.

Die römische Grabtempelanalge „Gruthenhäuschen“ ist die einzige an der Mosel, die eineinhalbgeschossig original römisch erhalten ist, um das Jahr 2000 restauriert wurde und in einem der besten Weinbergslagen steht. Hier kann man standesamtlich heiraten und hautnah erleben, welchen klimatischen Bedingungen die Reben in der Steillage ausgesetzt sind.

Einmalig: der Standort, die Weine und der Genuss!

Das halbtrockene Weißweincuvée, dass als erstes Familienprojekt 2013 im Betrieb Einzug hielt.

Leicht, locker und unkompliziert.

Als Mitbringsel, Einsteigerwein, Lieblingswein…einfach ein toller Allrounder 😊

Hier werden keine fertigen Rotweine cuvéetiert, sondern Spätburgunder- und Dunkelfeldertrauben aus der Steillage Langsurer Brüderberg gemeinsam gelesen, verarbeitet und vergoren.

Geschmacklich: trocken, fruchtig, jedoch mit einer kräftigen Tanninstruktur.

„Dark“, weil Dunkelfeldertrauben Bestandteil sind und der Wein daher eine kräftige dunkle Farbe aufweist. „Lion“, als Anlehnung an den Begriff „Löwener Mühle“, der nicht vom abgebildeten Löwen, sondern der Historie entspringt (von Lohe = Eichenrinde, die hier für die Ledergerberei gemahlen wurde).

RÖMISCH GENIESSEN - ELBLING, DIE MOSELSPEZIALITÄT

RIESLING - VOM ROTEM SCHIEFER & MUSCHELKALK

BURGUNDER & GEWÜRZTRAMINER

DIE "JUNGEN WILDEN"

SCHOPPENWEINE IN DER LITERFLASCHE

FARBENFROH - VON ROSÉ BIS RUBINROT

PERLENDE LEICHTIGKEIT

WINZERSEKT - PRICKELNDES HANDWERK

DIREKTSÄFTE, VIEZ & GLÜHWEIN

EDELBRÄNDE & LIKÖRE

Hier ein kleiner Eindruck der Edelbrände und Liköre.

Individuelle Beschriftung, Sonderflaschen und saisonale Besonderheiten bieten wir Ihnen hier als besonderen Service!

Über die Herstellung & Philosophie der Destillerie erfahren Sie HIER.

PROBIERSETS: Zur Abholung oder Versand

Hier die Weinpreisliste als PDF, inklusive rechtlicher Hinweise, Versandkonditionen und Preisen.
Möchten Sie Produkte bestellen? Kein Problem, wir beraten Sie gern!

Ihre Anfrage

Einfach und Online